Mit Direct Routing werden Benutzern von Microsoft Teams ein öffentliches Telefonnetz eingerichtet, damit sie externe Anrufe auf jedem Gerät mit Teams tätigen und empfangen können. Dafür benötigen Sie lediglich den Session Border Controller (SBC) von anynode. Der SBC fungiert als Schnittstelle zwischen unterschiedlichsten SIP-Endpunkten – wie z.B. Telefonen, TK-Anlagen und SIP-Providern – und setzt dabei Port- und Adressinformationen um, bietet mehr Sicherheit, übernimmt Routingentscheidungen und führt Rufnummernmanipulation durch.

MIT DIRECT ROUTING KÖNNEN SIE ANYNODE AN NAHEZU JEDE TELEFONIE-AMTSLEITUNG ANSCHLIESSEN ODER MIT PBX-GERÄTEN VON DRITTANBIETERN VERBINDEN.

MODERNISIEREN SIE DIE KOMMUNIKATION IN IHRER ARBEITSUMGEBUNG.
WIR MACHEN IHR MICROSOFT TEAMS ZU TELEFONANLAGE.

anynode ist offiziell von Microsoft für Direct Routing zertifiziert. Somit profitieren Sie nicht nur von der microPLAN-Expertise, sondern auch zusätzlich vom weltweiten Microsoft-Support.

Sie haben Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
Gerne steht Ihnen unser Telefonie-Team telefonisch unter 02572 3965 555 oder per E-Mail an telefonie@microplan.de zur Verfügung.

Der Schutz eines E-Mail-Kontos mit einem Passwort hat ein gewisses Risiko: Bringt ein Angreifer dieses in Erfahrung, dann kann er auf Ihr Konto zugreifen und es missbrauchen.
Besser ist es, einen weiteren Faktor in die Authentifizierung mit aufzunehmen, beispielsweise über eine App oder per SMS an Ihr Mobiltelefon.

Der Sinn dieses zweiten Faktors ist die Trennung von Wissen und Besitz.
Auch Sie werden um das Risiko wissen, sollte eine andere Person Ihr Passwort kennen und dieses verwenden können. Wenn Sie zusätzlich einen Code per App oder per SMS bekommen und diesen als zweiten Teil der Anmeldung nutzen müssen, dann muss der Angreifer zusätzlich noch Ihr Handy unter Kontrolle bekommen.

Wir empfehlen Ihnen ausdrücklich die Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Office 365 einzuschalten.

Geben Sie Angreifern keine Chance und verdoppeln Sie das Maß an IT-Sicherheit!

Bei der Einschaltung, Fragen oder anderen Anliegen stehen wir Ihnen gerne unterstützend zur Seite.
Sie erreichen uns telefonisch unter 02572 9365 – 300 oder per E-Mail an vertrieb@microplan.de.

Aktion scannerbox. Mandant connect II

Die page one GmbH startet ab heute eine scannerbox-Sonderaktion:

Ab dem 01.08.2022 startet zur Abkündigung des DATEV Scanmoduls eine Aktion für die scannerbox. Mandant connect II.
Für Endkunden reduziert sich der ein Kaufpreis: 990,00 € (statt € 1.190,00 €) bzw. Nutzungsüberlassung 36 x 29,00 € .

Schlagen Sie selbst bei dem Angebot zu oder empfehlen Sie Ihren Mandanten die Smart-Scan-Lösung zum Digitalisieren von Belegen weiter und berichten Sie von der scannerbox-Sonderaktion.

Ausführliche Informationen zur scannerbox. finden Sie hier.

Bei Fragen oder anderen Anliegen stehen Ihnen Ihre microPLAN Ansprechpartner wie gewohnt gerne zur Verfügung

In nur wenigen Schritten zur fertigen Feststellungserklärung

Die Grundsteuerreform stellt Kanzleien in diesem Jahr vor eine große Herausforderung. Sie stellt aber ebenso ein lukratives Geschäftsfeld dar.
Mit dem Ziel, Ihnen die Prozesse zu vereinfachen, Aufwände zu minimieren und Arbeitsressourcen zu schonen, haben wir uns mit geeigneten Softwarelösungen beschäftigt.

Eine davon – SmartGrundsteuer von der Taxy.io GmbH – haben wir einigen von Ihnen bereits im Zuge eines Webinars am 4. Mai 2022 vorgestellt.
Als zertifizierter Partner von Taxy.io freuen wir uns, Sie bei etwaigen Fragen rund um das Thema SmartGrundsteuer zu unterstützen.

Sollten Sie sich noch nicht für eine Softwarelösung entschieden haben und SmartGrundsteuer von Taxy.io beziehen und nutzen möchten, können Sie dieses gerne unter Verwendung unseres Partnercodes „MICROPLAN10“ (Eingabe während des Bestellprozesses) direkt auf der Homepage des Herstellers erwerben: https://www.smartgrundsteuer.de/shop.

Bei Bestellungen bis zum 30. Juni 2022 erhalten Sie unter Verwendung des Partnercodes einen 10%igen Nachlass auf die monatliche Grundgebühr.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei der Einrichtung und Einweisung im Bedarfsfall gerne zur Seite.

Ausführliche Informationen zur Thematik finden Sie hier.

Bei Fragen oder anderen Anliegen stehen Ihnen Ihre microPLAN Ansprechpartner wie gewohnt gerne zur Verfügung.

Das beSt ab 2023 & die Aktivierung Ihres Personalausweises

Mit dem Jahresbeginn 2023 startet das besondere elektronische Steuerberaterpostfach (kurz beSt) – die flächendeckende Digitalisierung der deutschen Verwaltung.

Ab diesem Zeitpunkt sind Steuerberater*innen sowie steuerberatende Berufsausübungsgesellschaften verpflichtet, die zur Nutzung des Postfachs erforderlichen technischen Einrichtungen vorzuhalten. Das bedeutet, dass eine IT-Infrastruktur entstehen muss, die Mandanten einen einfachen Zugriff auf steuerberaterliche Leistungen ermöglicht. Hinzu kommt, dass auch die Kommunikation mit Verwaltung und Gerichten künftig über den digitalen Raum erfolgen wird.

Wir empfehlen Ihnen eine vorzeitige und optimale Vorbereitung und verweisen besonders auf die rechtzeitige Aktivierung der Online-Funktion ihres Personalausweises.

Nachstehen erhalten Sie einen Überblick der wesentlichen Aufgaben, die Sie vor der Einführung der beSt in Angriff nehmen sollten:

Als Ihr IT-Systemhaus stehen wir Ihnen bei der Optimierung Ihrer IT-Infrastruktur sowie Fragen gerne unterstützend zur Seite.

Möchten Sie direkt mehr über die beSt und die Aktivierung des Personalausweises erfahren?

Dann stehen Ihnen unsere DATEV-Sepzialisten telefonisch unter 02572 / 9365 – 300 oder per E-Mail an datev@microplan.de zur Verfügung.

OSIRIS – der neue Prozess für die digitale Kanzlei

Entdecken Sie den Prozess auf Basis künstlicher Intelligenz mit dem Zweck der automatischen Belegtrennung.

Mit der Erweiterung „scannerbox. OSIRIS“ lassen sich Ihre Papierbelege nicht nur schnell und einfach digitalisieren, sondern auch automatisch trennen.
Der auf künstlicher Intelligenz basierende Prozess macht mühsames Stempeln überflüssig und bringt eine enorme Zeitersparnis für Ihre Kanzlei.

OSIRIS ist eine Eigenentwicklung der page one GmbH auf Basis neuronaler Netze und kann mit verschiedenen Einstellungen gestartet werden. Die Dokumente können per OCR und/oder über die rein optische Bildform analysiert werden.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • • Zeitersparnis
  • • Kostenersparnis
  • • Sichtkontrolle
  • • EIN Ansprechpartner
  • • Eigenentwicklung der page one GmbH

Wir stellen Ihnen OSIRIS und den dahinterstehenden, neuen Prozess für die digitale Kanzlei der Zukunft live in unserem Webinar vor.
Melden Sie sich gerne direkt für unsere Online-Veranstaltung an.

Möchten Sie gerne direkt mehr über OSRIS und die scannerbox. erfahren?
Möchten Sie die scannerbox. und das dahinterstehende direkt live in Aktion erleben?

Dann stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 02572 / 9365 – 300 oder per E-Mail an datev@microplan.de zur Verfügung.

Sie möchten für jeden Ereignisfall die richtigen Personen mit den richtigen Informationen versorgen, und dies absolut verlässlich?
Sie möchten allein arbeitenden oder schutzbedürftigen Personen das „richtige Werkzeug“ zur Verfügung stellen, um jederzeit Hilfe anfordern zu können?

Eine optimale Lösung wird sowohl von den individuellen Sicherheitsanforderungen als auch von der vorhandenen Infrastruktur geprägt. Daher stellen wir Ihnen ein individuelles Konzept zusammen.

Wir greifen auf die Produkte von novalink zurück und bieten Ihnen topmoderne Instrumente für ein umfassendes Notfall-, Alarmierungs- und Messagingkonzept mit zielgerichteter Maßnahmeneinleitung!

Warum Sie eine servergestützte Alarmierungslösung benötigen?
Setzen Sie eine technische Vorkehrung ein, um Schaden schnell und effizient abzuwenden bzw. zu minimieren und vertrauen Sie im Fall der Fälle Ihren maßgeschneiderten Notfallplan. Lassen Sie Schnittstellen und Übertragungswege bestmöglich überwachen und haben Sie für jede Situation das richtige Konzept im Einsatz.

Branchen:

Hotellerie und Gastgewerbe
Industrie und Produktion
Kliniken und Krankenhäuser
Pflege und Betreuung
Öffentliche Verwaltung
Banken und Versicherungen
Blaulichtorganisationen
Schulen und Bildung
Energieversorger und Stadtwerke
Provider und Rechenzentrum

Alarmierungslösungen:

Sicherung von allein arbeitenden Personen
Schutz bei Bedrohung am Arbeitsplatz
Patienten- / Seniorennotruf
Sichere und schnelle Evakuierung
Ortung und Lokalisierung
Alarmierung bei Amoklauf
Überwachung der Produktion
Überwachung der Haustechnik
Brandalarm
Notfallmanagement
Multimediale Nachrichten
mobility-Alarmierung
Bereitschaftsplan

Sie sind interessiert?
Gerne beraten wir Sie persönlich über ein speziell auf Ihr Unternehmen angepasstes Alarmierungsmodell.
Sie erreichen uns telefonisch unter 02572 / 9365 -555 oder per E-Mail an telefonie@microplan.de.

Neue microPLAN Module für STARFACE-Telefonanlagen
(Managed Service inkl. Update)

Besitzen Sie bereits eine STARFACE-Telefonanlage? Dann haben wir die Lösungen, wie Sie diese noch effizienter nutzen können!
Mit den neuen von uns entwickelten Telefonie-Modulen können wir Ihre Telefonanlage weiter verbessern und genau nach ihrem Belieben und Bedürfnissen einrichten.

 

Unsere Module:

Amtsholung Gruppe

Mit diesem Modul kann die Amtsholung für ausgesuchte Wahlgeräte aktiv geschaltet werden.

Anklopfen für bestimmte Rufnummern aktivieren

Die Funktion „Anklopfen“ schaltet bestimmte Rufnummern frei, z. B. Türsprechstelle, Sekretariat etc.
Andere Rufnummern erhalten während eines Telefonats weiterhin ein Besetztzeichen oder werden umgeleitet.

Gruppen-Mail

Mit diesem Modul können Gruppen überwacht werden, die bei einem verpassten Anruf eine E-Mail-Benachrichtigung darüber erhalten.
Es können mehrere E-Mail-Adressen in den Verteiler aufgenommen werden.

IVR

Hinterlegen Sie einen Ansagetext, welcher zur Tasteneingabe einer Ziffer am Telefon auffordert.
Je nach Tasteneingabe wird ein anderes Ziel hinterlegt.

Klingeltöne

Mit diesem Modul können für die Yealink Telefone einzelner oder aller Teilnehmer einer Anlage unterschiedliche Klingeltöne für interne und externe Anrufe definiert werden.

Klingeltöne Gigaset

Für die Gigaset DECT-Telefone einzelner oder aller Teilnehmer einer Anlage können unterschiedliche Klingeltöne für interne und externe Anrufe definiert werden.

Kurzwahl

Mit diesem Modul können virtuelle Rufnummern erstellt werden.
Es können interne Rufnummern definiert werden, welche automatisch an eine externe Rufnummer weitergeleitet werden.

Leitungswahl

Einzelnen Teilnehmern ausgewählter VoIP-Leitungen können für ausgehende Telefonate zugewiesen werden

Queue 1 Gruppe

Richten Sie eine Warteschleife auf der STARFACE Telefonanlage inkl. Begrüßungs- und Schlussansage ein.

Rufnummernanzeige und VIP

Gruppenrufnummern können nach außen signalisiert werden, obwohl der Teilnehmer gar nicht Mitglied einer Gruppe ist.
Darüber hinaus können einzelne externe Rufnummern eingetragen werden.

Ruhe deaktivieren

Mit diesem Modul wird die Funktion „Ruhe“ für die STARFACE Telefonanlage außer Kraft gesetzt.
Es verhindert somit das ungewollte Aktivieren und die damit verbundene Nichterreichbarkeit einzelner Teilnehmer.

Ruhe für User deaktivieren

Mit diesem Modul wird die Funktion „Ruhe“ für einzelne Teilnehmer der STARFACE Telefonanlage außer Kraft gesetzt.
Es verhindert somit das ungewollte Aktivieren und die damit verbundene Nichterreichbarkeit eines einzelnen Teilnehmers.

Statusgesteuerte Ruhe

Die Funktion „Ruhe“ kann an den Chatstatus gekoppelt werden.
Der Intervall zur Abfrage des Chatstatus kann frei gewählt werden.

Statustext setzen

Mit diesem Modul kann der Statustext im Chat für einen ausgewählten Benutzer gesetzt werden.

Störmeldungen

Definieren Sie, welche Aktionen stattfinden, sofern ein an der STARFACE Telefonanlage angeschlossenes Gerät bei Störung einen Alarm auslöst.
Es können verschiedene (Notfall-) Rufnummern hinterlegt werden.

Taste RUL

Mit diesem Modul wird eine Taste eingerichtet, mit der eine bestimmte Rufumleitung per Klick bzw. Knopfdruck aktiviert bzw. deaktiviert werden kann.

Umleitung per Anruf

Hier wird ein Sprachmenü zur Einrichtung einer Rufumleitung angerufen.
Sie werden Schritt für Schritt angeleitet, interne und/oder externe Rufumleitungen einzustellen.

Vorübergehende Ruhe

Mit diesem Modul wird die Funktion „Ruhe“ für einen bestimmten Zeitraum aktiviert.
Nach Ablauf der zuvor definierten Zeit deaktiviert sich die Funktion „Ruhe“ automatisch

Zeitgesteuerte Ruhe

Mit diesem Modul wird die Funktion „Ruhe“ zu einem bestimmten Zeitpunkt aktiviert und automatisch wieder deaktiviert.

Automatische Feiertagserkennung

Hier findet ein automatischer Abgleich mit einer Datenbank der bundesweiten Feiertage statt. Es erfolgt eine zuvor zu definierende Umleitung.
Manuell können darüber hinaus bundeslandspezifische Feiertage eingespielt oder zusätzliche Zeiten eingetragen werden.

 

Auch bei persönlichen Modul-Wünschen für Ihre Telefonanlage machen wir keinen Halt.
Teilen sie uns gerne Ihre Wünsche mit und wir versuchen diese umzusetzen!

Gerne Informieren wir sie ausführlich über unsere einzelnen Module und deren Funktonen.
Sie erreichen uns telefonisch unter 02572 / 9365 -555 oder per E-Mail an telefonie@microplan.de!

microPLAN & Helu
und Einladung zur Webinar-Reihe

Wir bei microPLAN haben eine Lösung gefunden, Ihre DATEV-Daten zu visualisieren und bieten Ihnen mit der Partnerschaft zu Helu ab sofort auch die Möglichkeit dazu.

Helu ermöglicht es Ihnen, auf einen Blick finanzielle Kennzahlen Ihrer Mandate zu analysieren und Daten zu individualisieren. Hand in Hand können Sie mit Ihrem Mandanten die Liquidität planen sowie Bilanzen besprechen und das auf dem höchsten Sicherheitsstandard.

Jeden ersten Dienstag im Monat veranstalten wir gemeinsam mit Helu ein Webinar. Melden Sie sich jetzt schon für den 05.04.2022 um 15:00 Uhr an:
Hier anmelden.  

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und die Möglichkeit, Ihnen diese Lösung vorstellen zu dürfen.  

Jetzt schon neugierig?
Dann erfahren Sie hier mehr über die Vorteile von Helu.

So schnell und automatisch geht digitaler Rechnungseingang:
ELO for DATEV speziell für Unternehmen

Digitale Geschäftsprozesse optimal auf DATEV abgestimmt, Rechnungsprüfung mit DATEV Integration, professionelle Verbindung mit Ihrem DATEV Rechnungswesen. Das bietet ELO for DATEV!

Mit ELO for DATEV erhöhen Sie die Sicherheit und Transparenz in allen Abteilungen Ihres Unternehmens. Und das insbesondere in der Buchhaltung. Ein digitales Rechnungsmanagement macht Schluss mit analogen, manuellen und fehleranfälligen Prozessen.

Die wichtigsten Features und Funktionen:
• Intelligente selbstlernende Belegerkennung
• Live-Abruf relevanter Stammdaten aus DATEV
• Kompletter Freigabe-Workflow in ELO
• Dublettenprüfung
• Kontierung in ELO mit Übergabe von Beleg und Buchungsdaten an DATEV
• Mandantenspezifische Konfiguration

PROZESSABLAUF FÜR DIE VERARBEITUNG VON EINGANGSRECHNUNGEN
1. Die eingehende Rechnung wird eingelesen und die automatisierte Belegerkennung mit Abgleich der DATEV-Stammdaten wird gestartet.
2. Formelle Prüfung der Rechnung und den ausgelesenen Daten sowie Auswahl des ersten Prüfers.
3. Sachliche und fachliche Prüfung der Rechnung.
4. Zusätzliche Freigabe nach individuellen Freigaberegeln.
5. Optionale Kontierung mit Kostenstellen und Sachkonten.
6. Übergabe der fertigen Buchungen an DATEV Rechnungswesen.
7. Verarbeitung der Buchungen in DATEV Rechnungswesen mit Beleglink auf das Dokument.

Ihr Plus mit ELO for DATEV:
• Nahtlose Verzahnung von ELO ECM und DATEV
• Optimierter Rechnungsprüfungsprozess dank Automation
• Schnellere Auswertung durch intelligenten Erfassungsassistenten (KI)
• Individuelle Prozessanpassung
• Flexibler Zugriff via Web und App
• Durchlaufender Workflow für die gesamte Rechnungsprüfung

Durch eine komfortable Anbindung an Ihre Rechnungswesen-Software gehen Sie noch einen Schritt weiter: Mit wenigen Klicks archivieren Sie Ihren Beleg im ELO System, starten einen Freigabe-Workflow und übergeben den Beleg ganz einfach an Ihr DATEV Rechnungswesen. Und wenn Sie stattdessen „DATEV Unternehmen online“ nutzen, müssen Sie natürlich auch nicht auf eine anwenderfreundliche Anbindung an ELO verzichten.
Profitieren auch Sie von der Kooperation von ELO und DATEV!

Lassen Sie sich von uns ein eigenes Digitalisierungskonzept erstellen. 
Unsere IT-Experten stehen Ihnen dazu telefonisch unter 02572 9365 200 oder per E-Mail an vertrieb@microplan.de gerne zur Verfügung. 

Besuchen Sie auch unser kostenfreies Webinar zum Thema „ELO for DATEV“. Hier können Sie sich gleich direkt online anmelden. 

Menü
X
X
X